Sprachreisen Malta

Malta

Malta eignet sich hervorragend für Englisch Sprachreisen. Die Inselgruppe im Zentrum des Mittelmeers liegt etwa 100 km südlich von Italien. Praktisch das ganze Jahr über ist es sonnig, mit blauem Himmel und sogar im Winter warmen Wassertemperaturen.

Kein Wunder also, dass Malta außer als Ziel für Sprachreisen auch sehr beliebt als Ferienort für Wassersportler ist. Tauchen, Wasserskifahren, Schwimmen, Segeln, Windsurfen, Wasserpolo und Fischen sind nur einige der zahlreichen Freizeibeschäftigungen. Auf der Insel können Sie neben vielen anderen Sportarten auch reiten, Golf oder Tennis spielen.

Die English Language Academy ist eine der bekanntesten Sprachschulen in Sliema, dem populären Urlaubsbezirk von Malta, nahe bei St. Julian`s und Valletta. Diese Umgebung ist aufgrund Ihrer Infrastruktur und dem Reichtum an kulturellen Schätzen ideal für Sprachreisen nach Malta.

Karten

Historisches Erbe

Malta und die kleinere Nachbarinsel Gozo sind reich an Geschichte. Malta ist voller prähistorischer Tempelanlagen, unterirdischen Höhlentempel und Katakomben; die ältesten noch stehenden Gebäude der Welt sind hier zu finden. Die Auberges und gewaltigen Festungen aus der Zeit der Tempelritter von St. John sind immer noch gut erhalten. Valletta, die Hauptstadt von Malta, und Mdina, die alte Hauptstadt vor Ankunft der Ritter, besitzen viele Kunstgalerien und Museen.

Die Kathedrale der St. John`s Ritter in Malta ist einzigartig wegen ihrer Architektur, Ausmalungen und Fassadengestaltung. Die berühmtesten Familien Europas sind hier dargestellt. Neben den reichen Schätzen in der Kirche kann man hier Caravaggio`s "Heiligen Hironymus" und sein einziges signiertes Meisterwerk, die "Köpfung des heiligen Johannes", bewundern. Der Manoel mit seiner barocken Ausstattung ist eines der ältesten Theater Europas.

Obwohl Malta klein an Fläche ist, ist es doch eine moderne Insel voller Leben, Industrie und Handel. Gerade im Sommer finden immer irgendwo auf der Insel Festlichkeiten statt - an der Küste reiht sich ein Grillfeuer neben das andere. Jedes Wochenende wird in den verschiedenen Städten und Dörfern gefeiert. Bei Sprachreisen nach Malta erwarten Sie viele Farben, nicht zuletzt wegen der zahlreichen Feuerwerke, die bei den zahlreichen Feierlichkeiten abgebrannt werden.

Britisches Malta

Nach mittlerweile 160 Jahren unter britischer Verwaltung ist die Insel wohl der britischste Ort im Mittelmeer. Jeder Zeitungskiosk führt englische Blätter in seinem Sortiment. Studenten, die nach Malta kommen, können überall ihr Englisch anwenden, da es im ganzen Land gesprochen wird. Dadurch präsentiert sich Malta auch als optimales Ziel von Englisch Sprachreisen.